Busreisen | Deutschland

Zum Osterspektakel nach „Vineta“ (Ostern)

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Greifswald

Am Morgen beginnt Ihre Reise vorbei an Berlin in die Hanse- und Universitätsstadt Greifswald. Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie die historische Altstadt kennen. Danach fahren Sie in Ihr Hotel.

2. Tag: Insel Rügen mit Besuch Osterfeuer-Meile

Heute besuchen Sie das Wahrzeichen der Insel Rügen, den Königsstuhl im Nationalpark Jasmund (Extrakosten, ca. 10 €). Von seiner Plattform haben Sie einen weiten Ausblick auf die Ostsee. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an einer Schifffahrt ab Sassnitz teilzunehmen (siehe ZL). Anschließend fahren Sie nach Binz. Bummeln Sie entlang der Promenade mit Blick auf die Ostsee und erleben Sie am Abend die Osterfeuer-Meile mit Musik und vielen Aktivitäten. An diesem Abend verpflegen Sie sich individuell (Extrakosten).

3. Tag: Insel Usedom und „Vineta Osterspektakel“

Der Ostersonntag startet mit einer Fahrt auf die schöne Insel Usedom. Alljährlich am Vormittag des Ostersonntags versuchen die Schauspieler der Vorpommerschen Landesbühne und die Eleven der Theaterakademie Vorpommern die sagenhafte Stadt „Vineta“ mit Musik und Tanz heraufzubeschwören. Es bleibt noch Zeit um das Kaiserbad Heringsdorf bei einem Spaziergang individuell zu entdecken.

4. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise auf bekanntem Wege an. Rückankunft am Nachmittag.

So wohnen Sie

„VCH-Hotel“ – Greifswald: Großzügige, moderne Hotelanlage mit Haupt- und Nebengebäuden, am Stadtrand, im Haupthaus befinden sich das Restaurant, Bowlingcenter (gegen Gebühr) mit 4 Bowlingbahnen und Billard; Unterbringung in den Nebengebäuden mit Lift; Zimmer mit DU/WC, TV und kostenfreiem WLAN.

Zur Hotelwebsite

Termine und Preise

Anreisetag: Fr., 07.04.2023
4 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 499,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 563,– EUR   buchbar
Rückreise am 10.04.2023
4 Tage
ab 499,– EUR